Tag der offenen Tür: CoWorking in Schleswig-Holstein

18.09.2021 um 09:00—14:00 Uhr

Tag der offenen Tür: CoWorking in Schleswig-Holstein
Am 18. September stehen allen Interessierten die Räume des CoWorking Schlei in Boren OT Kiesby von 9 bis 14 Uhr offen
 
Boren – Coworking-Spaces verbinden die Vorteile eines festen Arbeitsplatzes im Unternehmen mit denen im Home-Office. Kurze Anfahrtswege und damit mehr Zeit für Familie und Privates treffen auf gut ausgestattete Arbeitsplätze und Austausch mit anderen Nutzer*innen der Spaces. So sieht gemeinschaftliches Arbeiten aus – und das auch immer mehr in ländlichen Regionen. 
 
Besonders in Schleswig-Holstein gibt es bereits eine ganze Reihe dieser Spaces und wir gehören mit dem CoWorking Schlei dazu. 
 
Damit Interessierte einen ersten Eindruck vom Coworking und unserem Space erhalten, laden wir am Samstag, den 18. September zum landesweiten Tag der offenen Tür in unseren Coworking-Space ein. 
 
Coworking – dieser Trend aus den Großstädten für digitalarbeitende, junge Selbständige?
Viele Menschen denken Coworking ist nur für die digitale Großstadtbohème interessant. Inzwischen ist Coworking aber längst auf das Land übergeschwappt und von der Handwerkerin über den Gärtner bis hin zu Projektmanagerinnen arbeiten alle gemeinsam von einem Ort aus. Menschen, die noch keinen oder wenig Kontakt mit Coworking hatten, sind daher besonders herzlich eingeladen am 18. September in unserem Space in Boren OT Kiesby vorbeizukommen. 
 
Zusammen mit uns öffnen viele weitere Coworking-Spaces in Schleswig-Holstein ihre Tore zu einem landesweiten Tag der offenen Tür:
https://coworkland.de/de/landsh
 
 
Kontakt für Fragen:
Ralf Wiechers
0 170 95 38 45 0
ralf@coworking-schlei.de

 

Veranstalter / Veranstaltungsort

CoWorking Schlei UG (haftungsbeschränkt)

Möhlenstraat 7
24392 Boren OT Kiesby

Telefon (04641) 9862783

E-Mail E-Mail:
www.coworking-schlei.de

 

Weiterführende Links

Externer Link
 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]